Interessante Städte auf unserer Welt (Metropolen)

Zurück zur alphabetischen
Städte Übersicht
Urlaubsinseln
Gran Canaria Urlaub
Norderney
Griechische Inseln
Urlaubsinsel Mallorca
Ferien auf Sylt
Sri Lanka Urlaub
Erlebnisreisen Borneo
Reykjavik / Island



Die Urlaubsinsel Mallorca erkunden

Mallorca ist wohl nach wie vor die beliebteste Urlaubsinsel der Deutschen und viele Bundesbürger verbringen dort regelmäßig ihren Urlaub und Gründe hierfür gibt es auch wirklich genug.

So wird die Insel Mallorca in der Regel von der Sonne verwöhnt und man kann diese somit im Verlauf seines Urlaubes genießen und beispielsweise viel Zeit an einem der schönen Strände Mallorcas verbringen.

Bekannt ist Mallorca natürlich auch für die vielfältigen Möglichkeiten, die man hinsichtlich der abendlichen Unterhaltung hat, denn diesbezüglich hat Mallorca weit mehr zu bieten, als nur den bekannten Ballermann, den viele der Mallorca Urlauber eher meiden.

Außerdem bietet Mallorca auch Urlaubern, die ihre freie Zeit nicht nur am Strand verbringen wollen, sondern auch gerne Ausflüge unternehmen, viele, sehr interessante Ausflugsziele, von denen Ihnen eines, nämlich die Gemeinde Alcúdia im Folgenden einmal kurz vorgestellt werden soll.

Die Gemeinde
Alcúdia liegt im Norden der Insel Mallorca, in etwa 50 Kilometer entfernt von der Hauptstadt Palma de Mallorca.
Man kann Alcúdia am besten mit dem Fahrzeug erreichen, indem man die Autobahn 13 nutzt, welche direkt nach Alcúdia führt.

Die Gemeinde Alcúdia besticht vor allem durch ihre landschaftlichen Reize, während der in der Gemeinde befindliche gleichnamige Ort Alcúdia vor allem durch die vielen historischen Bauten, die man dort bestaunen kann, beeindruckt.
So verfügt der Ort Alcúdia noch bis in die heutige Zeit über einen großen Teil der Stadtmauern mit äußerst sehenswerten historischen Stadttoren und der, in die Mauer eingebauten, beeindruckenden "Sant Jaume Kirche".
Innerhalb der Stadtmauern kann man im historischen Stadtkern von Alcúdia zudem noch viele weitere sehr interessante historische Bauten bestaunen.

Auch der Hafen des Ortes Alcúdia ist sehr interessant.
Dieses Areal des Ortes Alcúdia stellt nicht nur das touristische Zentrum von Alcúdia dar, sondern lädt auch wirklich zum ausgiebigen Schlendern oder zum Verweilen in einem der vielen gastronomischen Betriebe ein.

Wer einen Mallorca Urlaub plant, der sollte folglich nach Möglichkeit auch einen Abstecher nach Alcúdia einplanen oder gar sein Urlaubsdomizil in dieser interessante Ecke Mallorcas buchen.

Weiterführende Informationen über Alcúdia finden Sie auf:
www.ollepiepen.de/Blog/mallorca-alcudia/