Interessante Städte auf unserer Welt (Metropolen)

Zurück zur alphabetischen
Städte Übersicht
Urlaubsinseln
Gran Canaria Urlaub
Norderney
Griechische Inseln
Urlaubsinsel Mallorca
Ferien auf Sylt
Sri Lanka Urlaub
Erlebnisreisen Borneo
Reykjavik / Island



Griechische Inseln

Das südeuropäische Land Griechenland verfügt über mehr als 6000 Inseln, von denen viele jedoch unbewohnt sind und einige nur recht wenige Einwohner beherbergen.
Unter diesen vielen griechischen Inseln sind jedoch auch recht viele, die sich unter Touristen einer großen Beliebtheit erfreuen und die zu Recht zu den Top-Urlaubsinseln des Mittelmeeres zählen.


Die schönen griechischen Urlaubsinseln, wie zum Beispiel die Insel Rhodos, die Sie auch auf dem Bild (unten) sehen können, kann man jeweils verschiedenen Inselgruppen zuordnen.

Blick auf Rhodod, eine der griechischen Inseln
Griechische Inseln: Blick auf die Insel Rhodos - © Michael Staudinger / pixelio.de

So gehört Rhodos zum Beispiel zur Inselgruppe: Dokedanes, Korfu zu den Ionischen Inseln, Lesbos zu den Ostägäischen Inseln u.s.w.

Was alle den beliebten griechischen Insel gemein ist, ist deren Attraktivität, denn fast alle der griechischen Inseln verfügen über herrliche Strände, an denen man nicht nur in der Sonne aalen kann, sondern wo man sich auch den diversen Freizeitangeboten widmen kann, die in den touristischen Hochburgen der griechischen Insel stets geboten werden.

Wer im Urlaub nicht nur Bade- und Strandfreuden genießen will, der kann auf fast allen Urlaubsinseln Griechenlands auch viel Reizvolles im Inselinneren finden und somit viele interessante Inselausflüge unternehmen.

Vom Wetter, das vorwiegend auf den Inseln Griechenlands herrscht, muss hier wohl kaum noch gesprochen werden, denn es ist wohl allgemein bekannt, dass Griechenland und natürlich auch die Inseln in der Regel von der Sonne verwöhnt werden.

Weiterhin kann man als Urlauber auf einer der griechischen Urlaubsinsel auch von der Gastfreundschaft profitieren, denn diese ist auf den Inseln quasi allgegenwärtig, was man zum Beispiel immer dann zu spüren bekommt, wenn man in einem von den vielen ausgezeichneten Restaurant speisen geht.

Bilanzierend kann man sagen, dass, allen wirtschaftlichen Krisen zum Trotz, die griechischen Inseln immer noch eines der Top-Urlaubsziele in Europa sind und vermutlich auch bleiben werden.

Weitere Infos über Griechenland und die griechischen Inseln finden Sie auf:
http://www.griechenland-auskunft.de/