Interessante Städte auf unserer Welt (Metropolen)

Zurück zur alphabetischen
Städte Übersicht
San Francisco (Start)
Geschichte San Francisco
Stadtviertel San Francisco
Alcatraz
Bauwerke San Francisco
Kultur: San Francisco
Sehenswürdigkeiten
San Francisco Links



 

Die Geschichte San Franciscos

Die Geschichte der heutigen Stadt San Francisco nahm am 28. Januar 1848 ihren Lauf.
An diesem Tag fand ein Mann namens "James Marshall" im "American River" östlich von Sacramento die ersten Goldnuggets im Gebiet des heutigen San Francisco.
Als sich diese Funde herumgesprochen hatten, zog es immer mehr Menschen in dieses Gebiet, da sie dem Goldrausch verfallen waren.
So wuchs San Francisco seit dieser Zeit schnell zu einer Stadt mit immerhin 25.000 Einwohnern.
Zudem entwickelte sich die Stadt zu einem wahren Sündenpfuhl.
So gab es in dem noch kleinen Ort allein schon im Hafengebiet rund 500 Kneipen, in denen die Goldsucher ihre Funde in alkoholische Getränke umsetzen. Zudem gab in der Stadt, neben vielen Hotels und Restaurants, auch unzählige Freudenhäuser.

Bis zum Jahre 1890 vergrößerte sich die Stadt San Francisco bis auf rund 300.000 Einwohner, da immer mehr Immigranten sowohl aus dem Osten der USA, als auch aus fernen Ländern, in die Stadt zogen.

Erst im Jahre 1906 mußte die Stadt San Francisco einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen, da es am 18. April 1906 ein fürchterliches Erdbeben gab, bei dem nicht nur ein großer Teil der Stadt zerstört wurde, sondern auch sehr viele Menschen ihr Leben ließen.

 
Nach dem Wiederaufbau San Franciscos entwickelte sich die Stadt allerdings schnell weiter zur heutigen Metropole.
Hierbei zeigte sich San Francisco stets von einer sehr weltoffenen Seite, so daß die Stadt auch immer mehr ein Anziehungspunkt für Homosexuelle wurde, die in San Francisco schon um die Zeit des zweiten Weltkrieges die ersten Zentren und Bars für Schwule und Lesben eröffneten.
Etwas später, in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts, wurde San Francisco zusätzlich zum Mekka für die Hippie Bewegung, was sich zum Beispiel auch in Liedern wie: "San Francisco" von "Scott McKenzie" widerspiegelte.

Heute ist San Francisco zu einer der amerikanischen Metropolen und einer Weltstadt geworden, die den meisten Menschen in der Welt ein Begriff ist.