Interessante Städte auf unserer Welt (Metropolen)

Zurück zur alphabetischen
Städte Übersicht
New York (Start)
Unterkunft New York
Restaurants New York
Einkaufen New York
New Yorker Museen
New York - Broadway Theater
Wahrzeichen New York
New Yorker Wolkenkratzer
New York Sehenswürdigkeiten
New York Karte
Bilder New York



 

New York: Hotel Unterkünfte und andere Übernachtungsmöglichkeiten im Big Apple

Wer die faszinierende Weltmetropole New York kennenlernen möchte, der muß sich dort natürlich im Vorfeld der Reise eine Unterkunft besorgen.
Leider ist das Übernachten im Big Apple alles andere als günstig und die Preise für Hotels lassen den New York Touristen oftmals erschaudern.
Sucht man beispielsweise ein Hotel Unterkunft in Manhattan über eines der gängigen Hotelportale im Internet, stellt man schnell fest, daß man in Manhattan unter 200 Euro pro Nacht wohl kein Zimmer erhalten wird.
Schaut man sich dann noch die Bewertungen ehemaliger Gäste solcher Hotels an, sieht man daß Hotelzimmer in dieser Preisklasse noch nicht einmal einen besonders guten Standard und Komfort bieten.

Etwas besser sieht es aus, wenn man sich ein Hotel außerhalb Manhattans sucht, denn die Preise in New Yorker Stadtbezirken wie Queens oder Brooklyn sind schon etwas eher von dieser Welt und in diesen Stadtbezirken New Yorks kann man auch unter 200 Euro pro Nacht in einem Hotel mittleren Standards nächtigen.
So muß man sich als New York Reisender leider entscheiden, ob man die gesalzenen Hotelpreise in Manhattan in Kauf nehmen möchte und dafür nahe an den meisten Sehenswürdigkeiten New Yorks ist, oder ob man lieber einige Kilometer mit der U-Bahn New Yorks mehr in Kauf nimmt und dafür kein Vermögen für ein Hotelbett ausgeben muß.

Einen kleinen Preisnachlaß kann man manchmal im übrigen erhalten, wenn man direkt über die Internetseiten der jeweiligen Hotels bucht.
Deshalb lohnt es sich auch, zunächst eines der Hotelportale im Internet zu nutzen und dann diejenigen Hotels, die individuell in Frage kommen, über deren Webseiten zu kontaktieren.

Wer nach Lesen der ersten Abschnitte nun bereits verzweifelt ist und den ggf. geplanten Trip nach New York aufgrund der Hotelpreise schon fast wieder aufgeben möchte, dem sei allerdings gesagt, daß es auch günstigere Formen der Übernachtung in New York gibt.

 
Bei diesen günstigeren Unterkünften in New York muß man leider auf etwas Komfort im Vergleich zur Hotelunterkunft verzichten, angesichts der finanziellen Ersparnis kann sich dieser Verzicht jedoch wirklich lohnen.
So gibt es in New York zum Beispiel auch die Möglichkeit in Hostels (Herbergen) zu nächtigen, die nicht alle ausschließlich Übernachtungsmöglichkeiten für Jugendliche bieten, sondern zum Teil auch für andere Touristen offen sind.
Diese Herbergen (Hostels) kann man ebenso wie Hotels recht leicht über das Internet ausfindig machen, indem man zum Beispiel eines der spezialisierten Portale (z. B. Hostelworld) benutzt.

Letztlich hat man in New York auch noch die Möglichkeit im Form von "Bed and Breakfast" etwas günstiger unterzukommen.
Wer "Bed and Breakfast" Unterkünfte jedoch aufgrund der privaten Atmosphäre schätzt, wird in New York oftmals enttäuscht werden, denn viel derartige Unterkünfte sind "unhosted appartments", also Unterkünfte in denen man die jeweiligen Vermieter gar nicht zu Gesicht bekommt.

Zudem muß man sich in solchen Fällen natürlich auch selber um ein Frühstück kümmern.
Dieses sollte man in New York (im übrigen auch bei Hotel Unterkünften) nicht als Nachteil sehen, denn die Preise die in Hotels oder anderen Unterkünften für ein einfaches Frühstück veranschlagt werden, könnte man fast als unverschämt bezeichnen.
Deshalb sollte man sich auch eher glücklich schätzen, wenn man sich selber versorgen kann.