Interessante Städte auf unserer Welt (Metropolen)

Zurück zur alphabetischen
Städte Übersicht
New York (Start)
Unterkunft New York
Restaurants New York
Einkaufen New York
New Yorker Museen
New York - Broadway Theater
Wahrzeichen New York
New Yorker Wolkenkratzer
New York Sehenswürdigkeiten
New York Karte
Bilder New York



 

Guggenheim Museum in New York und andere New Yorker Museen

In der Weltmetropole New York gibt es enorm viel zu sehen und zu erleben, so daß bei New York Städtereisenden mit hoher Wahrscheinlichkeit keine Langeweile aufkommen dürfte.
Natürlich müssen auch Menschen, die sich gerne die Ausstellungen interessanter Museen betrachten, in der Stadt New York auf nichts verzichten und können aus einer großen Anzahl interessanter Museen wählen.

Sehr bekannt ist zum Beispiel das Guggenheim Museum in New York, dessen korrekte Bezeichnung eigentlich "Solomon R. Guggenheim Museum" lautet.
Im Gebäude des Guggenheim Museums wird man auf einem Rundgang, der spiralförmig durch das Gebäude führt, entlang von Klassikern der modernen Kunst geführt.
Die Eintrittspreise des Guggenheim Museums sind zwar wahrlich nicht gering, ein Besuch des Museums lohnt sich jedoch dennoch, da man dort u.a. die Werke so großer Meister, wie "Van Gogh", "Kandinsky" oder "Picasso" bewundern kann.

Das Guggenheim Museum ist jedoch keinesfalls das einzige bedeutende Museum in New York, sondern Touristen können u.a. noch folgende interessante Museen besuchen:

- "Museum of the American Indian"
Wer sich für das Leben und das Schicksal der amerikanischen Ureinwohner, sprich der Indianer, interessiert, ist in diesem Museum sehr gut aufgehoben.
Das "Museum of the American Indian" vermittelt sehr anschaulich und auf eine sehr moderne Art (zum Beispiel mittels multimedialen Ausstellungen), wie es den amerikanischen Indianern seit der Zeit der Kolonisation ergangen ist.
Ein Besuch dieses Museums ist im übrigen eines der wenigen Dinge, die in der Stadt New York kostenfrei sind.

 
- Das "Metropolitan Museum of Art"
Das "Metropolitan Museum of Art" ist eines der berühmtesten Museen, die es auf unserer Welt gibt und kann in einem Atemzug mit dem Pariser "Louvre" genannt werden.
In diesem geradezu riesigem Museum kann man sich u.a. Kunstwerke fast sämtlicher Epochen betrachten.
Für New York Touristen, die sich für Kunst interessieren, gehört ein Besuch des "Metropolitan Museum of Art" zum Pflichtprogramm im Rahmen des New York Aufenthaltes, auch wenn dieses Kunstmuseum in Gegensatz zum "Museum of the American Indian" keinesfalls kostenlos besucht werden kann.

- Das "Museum of the City of New York"
In diesem Museum, das man im übrigen an der "Fifth Avenue" findet, kann man sich über die komplette Stadtgeschichte New Yorks informieren und somit viel über sein Reiseziel erfahren.

- Das "South Street Seaport Museum"
In diesem New Yorker Museum, das man in der "Fulton Street" findet, dreht sich alles um den New Yorker Hafen und dessen Geschichte.
Man kann dort u.a. ein sehr schönes historisches Segelschiff bewundern.