Interessante Städte auf unserer Welt (Metropolen)

Zurück zur alphabetischen
Städte Übersicht
New York (Start)
Unterkunft New York
Restaurants New York
Einkaufen New York
New Yorker Museen
New York - Broadway Theater
Wahrzeichen New York
New Yorker Wolkenkratzer
New York Sehenswürdigkeiten
New York Karte
Bilder New York



 

New York: Broadway Theater und andere tolle New Yorker Bühnen

Die Stadt New York ist für Vieles bekannt, unter anderem für seine vielen hochklassigen Theater.
So bringt wohl fast jeder Mensch unserer Erde den Begriff wohl fast jeder Mensch unserer Erde den Begriff "Broadway" mit Bühnen und Theatern in Verbindung.
Der Broadway ist eine Straße im südlichem Teil Manhattans, die sich bis zum "Financial Distrikt" erstreckt, an der es eben viele Theater und andere Bühnen gibt.

Der Broadway in New York
Teil des New Yorker Broadways - © TiM Caspary / pixelio.de

Wer im Rahmen eines New York Besuches selber einmal eine Vorführung eines der Broadway Theater miterleben möchte, sollte sich allerdings darauf einstellen, daß die Ticketkosten in der Regel sehr hoch sind.
Lediglich für Stücke oder Shows, die seit langer Zeit laufen, sind die Eintrittspreise in der Regel etwas niedriger.
Die Tickets für Vorstellungen an Broadway Theatern kann man im übrigen zumeist am Besten bei den jeweiligen Theatern direkt kaufen, da die meisten Broadway Theater lediglich Tickets für teure Plätze an Vorverkaufsstellen und Agenturen weitergeben.

Neben den oftmals recht großen Theatern am Broadway in New York, hat sich in der Stadt allerdings längst eine weitere Theaterszene entwickelt.
Diese Theater, die oft als "Off Broadway Theater" bezeichnet werden, findet man in großer Anzahl hauptsächlich in Downtown Manhattan. Diese "Off Broadway Theater" haben grundsätzlich weniger als 500 Sitzplätze, um beispielsweise Interaktionen mit dem Publikum leichter gestalten zu können, und bieten nicht selten Stücke, die qualitativ mindestens ebenso hochklassig sind, wie es bei den Broadway Theatern der Fall ist.

 
Einige dieser Theater, bzw. die Aufführungen der Theater, sind inzwischen sogar international sehr bekannt, wie zum Beispiel:

- Die "Blue Man Group" am "Astor Place Theater"
Die "Blue Man Group", das blau angemalte Trio, ist mittlerweile wohl sehr vielen Menschen durch die vielen Gastauftritte bekannt.
Wer das faszinierende Spektakel dieses Künstler Trios einmal auf ihrer Heimatbühne betrachten will, der muß sich in New York zum "Astor Place Theater", das in Manhattan an der "Lafayette Street" zu finden ist, begeben.
Es ist jedoch ratsam sich frühzeitig um Eintrittskarten zu bemühen.

- "Stomp" im "Orpheum Theater"
Ebenso bekannt, wie die "Blue Man Group", sollte das "Stomp" Ensemble sein, die stets ein aufregendes, mitreißendes und sehr lautes Spektakel aufführen, da sie auf alles einschlagen, was irgendwie Geräusche fabriziert.
Das "Orpheum Theater", in dem das "Stomp" Ensemble beheimatet ist, findet man im übrigen in Manhattan in der "Second Avenue".