Interessante Städte auf unserer Welt (Metropolen)

Zurück zur alphabetischen
Städte Übersicht
New York (Start)
Unterkunft New York
Restaurants New York
Einkaufen New York
New Yorker Museen
New York - Broadway Theater
Wahrzeichen New York
New Yorker Wolkenkratzer
New York Sehenswürdigkeiten
New York Karte
Bilder New York



 

Einkaufen in New York

Viele Besucher der Stadt New York möchten sich, während der Dauer ihres Aufenthaltes im Big Apple, auch gerne einmal auf einen Einkaufsbummel begeben, das umfassende Angebot der New Yorker Läden bestaunen und ggf. auch das eine oder andere Schnäppchen machen.

Der New Yorker Time Square
Auch geeignet zum Einkaufen derTime Square NY - © O. Fischer / pixelio.de

Einkaufstouren lassen sich in der Weltmetropole New York natürlich auch sehr gut realisieren und auch das gewünschte Schnäppchen findet man sicherlich.
So kann man in New York neben Kleidung, wie zum Beispiel Jeans, auch Produkte aus dem Bereich der Elektronik, wie zum Beispiel MP3-Player, in der Regel recht günstig einkaufen.
Natürlich ist dieses auch abhängig vom jeweiligen Wechselkurs.

Um sich in New York auf eine Einkaufstour zu begeben, ist es eigentlich gar nicht notwendig sich in ein bestimmtes Gebiet New Yorks oder in bestimmte Einkaufszentren zu begeben, denn man hat fast überall in der Stadt hinreichende Möglichkeiten, um Einkäufe zu tätigen.
Da die meisten Touristen jedoch eine Einkaufstour gleichzeitig mit einem Erlebnis verbinden möchten, im Folgenden noch ein paar Tipps, wo man in New York besonders erlebnisreich shoppen kann.

a) Die 5th Avenue
Die "5th Avenue" in Manhattan gilt als die teuerste Einkaufsstraße der Welt. Wer dort einen Laden einrichten möchte, sollte viel Geld für die Ladenmieten erübrigen können.
Dementsprechend teuer und exklusiv sind zumeist auch die Angebote der Läden in der "5th Avenue".
Da die "5th Avenue" jedoch nicht nur eine Einkaufsstraße in Manhattan ist, sondern eigentlich mehr eine der New Yorker Sehenswürdigkeiten darstellt, sollte man als Tourist auf jeden Fall einmal die "5th Avenue" entlang schlendern.

 
b) Macy's
Das berühmte Kaufhaus "Macy's", das auch als Mutter aller Kaufhäuser bezeichnet wird, liegt in Manhattan am "Herald Square".
Das "Macy's" ist ein Eldorado für Menschen, die Kleidung erwerben wollen, denn dort erhält man wirklich fast jede Marke der Welt.

c) Bloomingdale's
Das Berühmte New Yorker Kaufhaus "Bloomingdale's" findet man an der "Third Avenue" in Manhattan. In diesem riesigem Kaufhaus findet man fast alles, was es überhaupt zu kaufen gibt.
Man sollte sich dieses Kaufhaus auch dann einmal anschauen, wenn man keinerlei Kaufabsicht hat. Man sollte nur aufpassen, das man sich in diesem riesigem Konsumtempel nicht hoffnungslos verirrt.

d) The Annex
"The Annex" ist die Bezeichnung eines Flohmarktes an der "6. Avenue".
Dort kann man zum Teil echte Raritäten ergattern, wie zum Beispiel alten Indianerschmuck. Wer sich diesen interessanten Flohmarkt in New York einmal anschauen möchte, der sollte allerdings auch etwas Bargeld mitführen, denn an diesem New Yorker Ort kann man (was in New York wirklich selten ist) nur mit Bargeld zahlen.


Abschließend noch ein Hinweis für Touristen, die möglichst in Ruhe und ohne allzu viel Hektik ihre Einkäufe in New York tätigen möchten.
Diese Menschen sollten auf jeden Fall die Mittagszeit und auch den frühen Abend, wenn die New Yorker Feierabend haben, meiden, denn dann ist in den New Yorker Geschäften oftmals so viel Betrieb, daß ein stressfreier Einkauf kaum möglich sein wird.