Interessante Städte auf unserer Welt (Metropolen)

Zurück zur alphabetischen
Städte Übersicht
München Reise
München Fakten
Übernachten in München
Essen in München
Einkaufen in München
München am Abend
Kirchen in München
Sehenswürdigkeiten München
München Schwabing
Museen in München
Veranstaltungen in München
München Bilder



München am Abend

Die bayrische Landeshauptstadt München ist ständig darum bemüht, seinen Gästen ein umfangreiches kulturelles Angebot zu präsentieren.
Die jüngere Generation zieht es vermutlich in die angesagten Diskotheken und Musikclubs, die insbesondere in der Innenstadt und im Glockenbachviertel zu finden sind.
Zu einem Renner haben sich mittlerweile auch die "After Work Partys" entwickelt, die in mehreren Clubs veranstaltet werden.


 
Da München über 59 Theater und 7 öffentliche Orchester verfügt, liegt der Schwerpunkt der kulturellen Veranstaltungen bei Konzerten und Theateraufführungen.
Beginnen wir jedoch mit den Liebhabern von Oper und Ballett.
Das "Nationaltheater", auch als "Bayrische Staatsoper" bekannt, hat sich durch überragende Inszenierungen berühmter Opern mit hochkarätigen Solisten einen Namen gemacht.
In den Sommermonaten haben Opernfreunde die Möglichkeit den alljährlichen Opernfestspielen beizuwohnen.
Auch die Ballettaufführungen, ob klassisch oder zeitgenössisch, begeistern die Zuschauer mit ihren hervorragenden Tänzern immer wieder aufs Neue.
Operetten kann man sich im "Staatstheater am Gärtnerplatz" ansehen und Musicalproduktionen bietet das "Deutsche Theater".

Wie eingangs bereits erwähnt, fällt die Entscheidung, welches der vielen Theater man besuchen möchte, verständlicherweise schwer.
Deshalb ein paar Tipps:

Das "Prinzregententheater" zeigt Schauspielinszenierungen, aber auch Konzerte bekannter Künstler.
Im "Volkstheater" stehen sowohl klassische, als auch zeitgenössische Stücke auf dem Spielplan.
Für München Besucher, die etwas Lustiges hören und sehen möchten, ist das "Lustspielhaus" der richtige Ort.
Wer Kabarett bevorzugt, sollte sich auf keinen Fall die "Münchner Lach- und Schießgesellschaft" entgehen lassen, handelt es sich hier doch um das berühmteste Kabarett weit über Münchens Grenzen hinaus.
"Kultur im Schlachthof" sorgt für heitere Stunden mit dem Fernsehstar "Ottfried Fischer" und wird auch im TV übertragen.


 
Den Abend langsam ausklingen lassen, kann man danach in einem gemütlichen Lokal oder, in den Sommermonaten, in einem lauschigen Biergarten.
Ein abendlicher Spaziergang durch die hell erleuchtete Innenstadt ist ebenfalls eine Möglichkeit, den Abend zu beenden und um die nötige Bettschwere zu bekommen.