Interessante Städte auf unserer Welt (Metropolen)

Zurück zur alphabetischen
Städte Übersicht
Hamburg Reise
Übernachten in Hamburg
Hamburg am Abend
Shopping in Hamburg
Hamburger Museen
Hamburger Hafen
Hamburg St. Pauli
Kultur in Hamburg
Hamburger Sehenswürdigkeiten
Hamburger Veranstaltungen
Hamburg Bilder
Singlereisen Hamburg
Hamburger Umland
Leben in Hamburg



 

Hamburg am Abend - Das Hamburger Nachtleben

Neben den an anderer Stelle erwähnten Musical-, Opern-, Theater- oder Balettaufführungen bietet Hamburg natürlich noch weitere Möglichkeiten bezüglich der abendlichen oder nächtlichen Unterhaltung.
Es gibt jede Menge Hotelbars, Clubs und Diskotheken, sowie Jazz- und Musikclubs, eine blühende Kneipenszene und natürlich Spielcasinos.
Junge Leute wird es wohl eher in die Discos und Musiktempel ziehen, wo angesagte DJs sämtliche Musikrichtungen auflegen.

Hamburg bei Nacht
Hamburg am Abend - © Andreas Hilbeck / pixelio.de

Leider ist die große Zeit der früheren "Hamburger Szene" , wo zum Beispiel "Udo Lindenberg", "Otto Waalkes" oder "Mike Krüger" auftraten, vorbei, aber es ist eine interessante und vielfältige Bar- und Kneipenszene erhalten geblieben.
Hier kann man den guten alten Jazz und Dixiemusik genießen.

Bars gibt es in Hamburg in einer Bandbreite vom feinen Hoteltreff bis zum Stripteaselokal.
In St. Pauli und St. Georg befinden sich die Rotlichtbezirke mit den Zentren der Straßenprostitution.
Wenn Hamburger ihren Geschäftspartnern die Reeperbahn zeigen wollen, suche sie meist Lokale auf, die Erotikshows bieten.


 
Amüsante Kleinkunstprogramme gibt es direkt auf dem Kiez im "Schmidt Theater" und im "Schmidts Tivoli". Diese beiden Kulttreffs zeigen ein vielfältiges Programm mit Musik, Theater und Variété .
Seit 2003 wird dort auch das "Kiez Musical": "Heiße Ecke" präsentiert, bei dem neun Schauspieler in fünfzig verschiedenen Rollen auftreten.
Ein durchaus sehenswertes Vergnügen.

Wer sein Glück im Spielcasino versuchen will, der sollte ins "Casino Esplanade" gehen, ein klassisches Spielcasino in einem Palais von 1907 mit gediegenem Ambiente.
Außer den obligatorischen Spieltischen und Spielautomaten erwartet die Gäste eine Show, eine Terrasse, ein Gartenlokal und Sonntags zudem noch ein Brunch.

Aber auch ein abendlicher Spaziergang an der Alster kann wunderschön sein. Wenn die Lichter der feinen Hotels und der Villen sich im Wasser der Alster widerspiegeln, ist das schon ein sehr stimmungsvolles Bild.


 
Zum Schluß sei noch gesagt, daß sich in den Abend- und Nachstunden viele unterschiedliche Möglichkeiten der Programmgestaltung anbieten.
Eine Stadt wie Hamburg läßt garantiert keine Langeweile aufkommen.