Interessante Städte auf unserer Welt (Metropolen)

Zurück zur alphabetischen
Städte Übersicht
Barcelona (Start)
Übernachten in Barcelona
Essen in Barcelona
Einkaufen in Barcelona
Barcelona am Abend
Sehenswürdigkeiten in Barcelona
Altstadt Barcelona
Museen in Barcelona
Parks in Barcelona
Veranstaltungen in Barcelona
Fähre Mallorca



 

Sehenswürdigkeiten in Barcelona - Bauwerke, Kirchen u.s.w.

Zu einem Städtetrip gehört eigentlich auch immer, sich während seines Aufenthaltes die eine oder andere Sehenswürdigkeit anzuschauen.
Dieses Kapitel soll Ihnen diesbezüglich ein paar Anregungen geben.

Die im gotischen Stil erbaute Kirche "Santa Maria del Mar" wurde in der Zeit von 1329 bis 1370 errichtet. Das Gebäude wirkt von außen eher düster, aber das Innere entfaltet seine ganze Pracht und Schönheit.
Besonders stimmungsvoll ist es, wenn die Abendsonne durch die Fenster scheint und das Kirchenschiff in ein goldenes Licht taucht.

Das Kirche Sagrada Familia in Barcelona
© Uwe-Jens Kahl / pixelio.de

Die meist besuchte Sehenswürdigkeit Barcelonas ist die Kirche "Sagrada Familia". (Siehe Bild oben)
Der spanische Architekt "Antoni Gaudi" sah sein Lebenswerk darin, die damals schon begonnene Kirche weiter zu bauen und fertigzustellen.
Im Jahre 1883 begannen seine Arbeiten, endeten aber 1926 durch seinen jähen Unfalltod.
Dennoch wurden die Bauarbeiten bis in die heutige Zeit weitergeführt. Man nennt die "Sagrada Familia" daher auch die "Unvollendete".


 
Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die "Kolumbussäule", die im Jahre 1888 zur Weltausstellung errichtet wurdeund an den Entdecker und Seefahrer "Christoph Columbus" erinnern soll.
Die Säule ist 60 Meter hoch und aus 205 Tonnen Eisen gefertigt. Auf der Spitze ist "Columbus" als acht Meter hohe Statue zu erkennen. Am Fuß der Säule befinden sich Relief aus Bronze, die Bilder aus dem Leben des "Columbus" zeigen, sowie die Geschichte der Entdeckung Amerikas.
Von der Aussichtsplattform hat man einen schönen Blick auf Barcelona.

Ein sehr interessantes Bauwerk ist die "Casa Milà", erbaut von "Antoni Gaudi".

Eine Skulptur des Casa Mila in Barcelona
Casa Mila Skulptur - © Konstantinos Dafalias / pixelio.de

Es ist architektonisch betrachtet ein wahrhaft ausgefallenes Gebäude und zeigt "Gaudis" naturbezogenen Umgang mit dem Bauen.
In den letzten Jahren ist hier eine Dauerausstellung zu "Gaudis" Leben und Werk entstanden.
Im Sommer hat der Besucher die Möglichkeit, auf der Dachterrasse des Hauses Musik- und Cocktail-Abende zu genießen.

Barcelona hält noch viele weitere Sehenswürdigkeiten bereit und versteht es, seinen städtebaulichen Reichtum wirkungsvoll in Szene zu setzen.