Interessante Städte auf unserer Welt (Metropolen)

Zurück zur alphabetischen
Städte Übersicht
Bangkok - Thailand
Thailand Informationen
Sehenswürdigkeiten in Bangkok
Bangkok Bilder
Thailand Bilder



 

Thailand Informationen

Wer eine Reise nach Thailand und / oder Bangkok plant, der wird sich im Vorfeld dieses Urlaubes sicherlich auch ein wenig mit seinem Reiseziel befassen wollen.

Interessant ist es, sich im Rahmen der Reisevorbereitungen einmal mit den Sehenswürdigkeiten und den verschiedenen Regionen des Landes zu befassen, sowie sich einige Bilder des Reisezieles anzuschauen.
Einige derartige Infos und auch Bilder aus Thailand und Bangkok finden Sie zum Beispiel auf den anderen Unterseiten dieses Bereiches von Metropolstaedte-der-Welt.de.

Auf dieser Seite sollen Ihnen jedoch einige andere Informationen über Thailand an die Hand gegeben werden, die für Thailand Reisende durchaus wichtig sein sollten.

Zunächst erst einmal etwas über die Einreisebestimmungen.
Generell ist es für Reisende aus Deutschland mit relativ wenig Formalitäten möglich, in das Land Thailand zu reisen, denn, sofern man dort nicht länger als 30 Tage verbringen möchte, reicht ein gültiger Reisepaß aus und ein Visum wird nicht benötigt.
Wer beabsichtigt längere Zeit in Thailand zu verweilen, muß sich hingegen ein kostenpflichtiges Touristenvisum besorgen, wobei man zum Beispiel Unterstützung bei einem Reiseveranstalter erhalten kann.


 
Weiterhin ist es im Falle von Thailand empfehlenswert, sich einmal etwas mit dem Klima des südostasiatischen Landes auseinanderzusetzen, da sich dieses schon erheblich von unserem gewohntem Klima unterscheidet.
So gibt es in Thailand im Groben drei klimatisch unterschiedlich Zeitperioden pro Jahr:

- Erstens die etwas kühlere Zeit in den Wintermonaten von November bis Februar, die für viele Touristen wohl die beste Reisezeit darstellt, da die Temperaturen sich dann in einem noch erträglichem Niveau bewegen.
Man darf den Begriff "kühlere Zeit" jedoch keinesfalls falsch verstehen, da die Temperaturen in dieser Zeitperiode immer noch denen eines wirklich guten und warmen Sommers in Deutschland entsprechen.

- Nach dieser "kühleren Zeit" folgt von etwa März bis Mai / Juni die "heiße Zeit" in Thailand, an denen das Quecksilber wirklich nicht selten über die 40 Grad Marke ansteigt.
Zu dieser Zeit sollten wirklich nur Menschen nach Thailand reisen, denen Hitze wenig ausmacht.

- Auf die "heiße Zeit" folgt in Thailand dann die Regenzeit, in der es wirklich reichlich Niederschlag gibt.
Die Temperaturen in der Regenzeit, die ca. von Juni bis Oktober andauert, sind allerdings immer noch sehr hoch und schwanken in der Regel um die 35 Grad Celsius.


Ein weiterer sehr wichtiger Punkt bei den Reisevorbereitungen hängt auch mit dem Klima in Thailand zusammen und betrifft wichtige Impfungen, wie zum Beispiel gegen Gelbfieber, die man vor Antritt der Reise durchführen lassen sollte.
Welche Impfungen im Konkreten sinnvoll sind, hängt auch damit zusammen, welchen Aktivitäten man im Thailand Urlaub nachgehen möchte, weshalb man dieses dem Arzt mitteilen sollte.